Re: H.Clinton herzgefährdet? - www.astrovedic.de
You are here: www.astrovedic.de
Start of new foundationtraining on 1st of Oct.2015.Please get in touch!!

Forum Willkommen im Forum!

H.Clinton herzgefährdet?

Hallo zusammen!

Also ich muß dieses Thema mal loswerden. Natürlich wurde aufgrund der noch ausstehenden Ereignisse dieses Jahr auch Hillary Clinton zum Gegenstand meiner Lagna-"Forschungen"/Rektifizierungen. Das Leben und der familiäre Hintergrund brachte mich zu AC Zwillinge,..unzwar in Purnavasu. (21.04uhr). Und ich denke, dabei bleibt es, (es gibt auch noch andere Charts und Themen..gg..) Ihr Mahadasha (vimshottari) ist der Mond und ihr Bhukti ist Saturn in dieser entscheidenden Zeit.
Ich glaube, daß sie ihr Herz massiv strapaziert,..denn diese Madam ist ja schon von Haus aus zum Erfolg motiviert. (und findet auch kein Ende!),..wie ich meine eben durch einen Lagna in Punarvasu....Sie löst ihr 2.Haus mit 2 Übeltätern bereits durch den Mond aus,..und Saturn als Dasha führt zum Thema Mars (Zwillings-mars)..und der ist in Yuti mit Saturn und aspektiert auch noch das 9.Haus. (und ich halte auch ihre günstige t-Venus, die am Wahltag in Mula-Naksh. / 7.Haus steht für kein gutes Zeichen).
Vielleicht mag ja jemand was dazu schreiben,..oder ich suche mal ein Thema raus (aus ihrem Lebenslauf) der im Chart erkennbar wird als Ereignis.
Eines ist sicher! Für den Fall, daß sie Präsidentin wird, heißt das auch, daß sie zwecks Gesundheit nicht zur Ruhe kommt (der Streß würde sich eher noch zuspitzen)
Aber ich gehe hier natürlich schon von Zwillinge aus.

Gruß steffen.....



Von steffen am 08.13.2016; 17:38:30 h [2400 Hits]

Re: H.Clinton herzgefährdet?

Hallo Steffen,
auch wenn ich noch nicht so weit bin ... interessiert mich das Thema schon. Vielen Dank, dass du es angestoßen hast.
viele Grüße, Cleo


Cleo

Von Cleo am 10.20.2016; 14:22:09 h [646 Hits] Basis2016

Re: H.Clinton herzgefährdet?

Hallo Zusammen!
Der Lagnesh H. Clintons verschwand auf der Zeichengrenze von Waage nach Scorpio.??
Das tolle an vedischen Horoskopen ist die Möglichkeit bei Lagna-suche, oder Unsicherheiten für längere Zeit zu beobachten, bevor man sich festlegt.
Man sollte sich speziell mit der Frage beschäftigen, wo dieser Schicksaals-wink, der so bitter zu sein scheint in ihrem Chart zu finden ist.?
Sie tritt an zur Kandidatur,..womöglich immer klar,..daß es ihr letzter großer Kampf sein soll,..und dann erleidet sie eine Niederlage auf diesem Niveau, auf welchem sich diese Präsidentenwahl abgespielt hat.
Aber vorerst gibt es auch keinen Grund, an ihrem Zwillings-Lagna zu zweifeln. Das Erfolgshaus in Waage nach Chandra Lagna allein könnte so ein Disaster nicht "dingfest" machen,..oder zumindest wäre es fraglich, da die konkreten Ereignisse vom Lagna ausgehen. Wenn aber der Umstand eine Mond-Maha-dasha dazukommt, sieht das schon anders aus. Trotz der günstigen Aspekte von Saturn und Mars darf ma auch nicht ihre Ränge vergessen. Kommt der Mond auf den Plan,..dann wird das Krebs-thema mit Inhalt ausgelöst. Der eine im Fall, der andere mit schwierigem Rang ist dieses Haus nach Chandra-Lagna als Erfolgskonzept ziemlich fraglich. Im Chart von Bill Clinton geht es ganz konkret um einen Mond, der sich in Krittika im 8.Haus befindet, und von Saturn und Mars aspektiert wird(beides keine günstigen Aspekte,..Sat ist zwar H5, sein Aspekt landet aber in Neecha) Der Mond selbst liegt in Mrita-avastha (den letzten 6° eines männlichen Zeichens, was in dieser Kategorie der schwierigste Rang ist.)
bis demnächst...steffen!



Von steffen am 11.16.2016; 08:06:42 h [6 Hits]

Re: H.Clinton herzgefährdet?

Ich bin's nochmal!

Ich mußte gestern morgen etwas hetzen,..wollte hier mal ein paar Sätze, die ich auf meiner Startseite gefunden habe posten, unzwar von H. Clinton, die sich erstmal für ein paar Tage der öffentlichkeit entzogen hat.(verständlicherweise!):

Bei einer Benefiz-Gala zugunsten einer Kinderschutzvereinigung sagte sie:
"Hierher zu kommen war für mich wirklich nicht einfach. In der letzten Woche gab es mehrere Momente, in denen ich mich nur mit einem guten Buch und unseren Hunden ins Bett legen und nie mehr das Haus verlassen wollte."


Ein paar Sätze zur Situation im Chart, nach der von mir vermuteten Zeit und vimshottari-Dashas. Oftmals ist die dritte Dasha-ebene noch nachvollziehbar, vor allem, weil die meisten Bhuktis zu lang sind. Sie würde sich also nach Lahiri-ayan. in Mo/Sat/Ke befinden. Hier liegt eine Konstellation vor, die sich oft als schwierig erweisen.:
Merkur liegt auf ca. 28°Waage. Ketu dagegen schon im ersten Grad in Scorpio. Somit haben die beiden einerseits eine echte Konjunktion, liegen aber nach Rashi-Häusern trotzdem schon in verschiedenen Häusern (wobei Merkur ungünstigerweise von Ketu aus im 12.Haus liegt) Diese Tage um die Wahl sollte dann wohl für den Übergang von Merkur nach Ketu(Antara-Dasha) gemeint sein. Die Ereignisse in diesen Tagen sprechen ansich stark dafür. Die letzte Wahlkampfzeit war Merkur zwar Dasha-Herrscher,..aber Ketu in der dichtesten Konjunktion wird thematisiert. (In Kombination hieße das: Informationen des Nativen in Verbindung mit Internet.) Ketu ist hier stark im 6.Haus noch dazu in scorpio,..aber genauso muß Jupiter auch leiden, der sich ebenfalls dort befindet. Und das ist ein Problem, denn Ju ist Herr über den Mond, im 9.Haus vom Mond und radikal im 6.Haus. Dabei geht es um die Ehre;Ansehen und den Respekt Clintons gegenüber in ihrer täglichen Arbeit,..und das wird durch die Rahu-Ketu-Achse, die durch ihre Sandhi-Position selber verletzt ist massiv torpediert. Man glaubt z.B. daß dieser Ju-aspekt auf das radikale 2.Haus(Ucha) ein unehrenwerte "Reichtums-aneignung" Clintons ist,..über diverse Heimlichkeiten/Unehrlichkeiten,..und was es so alles mit Ketu-Rahu in 6/12 geben kann.

Jetzt lebt sie für einen Monat im Ketu,..wodurch mit dem Rahu-aspekt zusammen auf Jupiter ihr Optimismus brach liegt. Es ist eine Zeit, während der ihr reguläres "Erfolgshaus/Waage" im 12.Haus vom Dasha-herrscher aus gesehen liegt. Im 6.Haus geht es um (Haus)Tiere,..und das 7.Haus(Begegnung) von Ketu/Jupiter aus gesehen ist eben jenes zum "verkrümeln",..wenn man vielleicht garnicht mehr auf der Welt sein mag.
Da Ketu aber trotzdem (jetzt umgekehrt) Merkur auslöst,(aufgrund der effektiven Konjunktion)...bleibt wenigstens noch der Draht zum Lesen. Man kann das jetzt weiterverfolgen,..wie z.B. ihr kleines "Come Back" zu einer Kinder-Benefiz-Gala. (Merkur als H1/4 steht für Interessengruppen, für Kinder aus der Gesellschaft (sprich Merkur),....und dieser Merkur hat auch den entsprechenden Aspekt auf das radikale 11.Haus. Die Position im 5.Haus zeigt die Wohltätigkeit für Kinder. Früher als Jugendliche war das ihre Initiative für's Baby-sitten,.(denn der Aspekt von Merkur landet auch im 2.Haus/Familie nach Chandra-Lagna) Zusammen mit Venus dicht bei Merkur gibt es zwei Wohltäter-aspekte für Familien aus der Gesellschaft/2=11....was dann zur finanziellen Aufbesserung/Reichtum durch Nebenjobs führt (11.Haus).)...eine sehr frühe und selbständige Initiative, auch begünstigt durch die Sonne als H3 im 5.Haus,..deren Aspekt aber in Uccha im 11.Haus landet.

Jetzt gibt es neue Themen und neue Aufgaben,..wie z.B der Trump-Clan!..lol...ich bleibe da eher unpolitisch, da es für die Astrologie alles interessant ist!

bis dann erst mal,...Gruß steffen....



Von steffen am 11.17.2016; 17:16:40 h [318 Hits]

Re: H.Clinton herzgefährdet?

Hallo Zusammen!

Wie heißt es so schön:.."sag niemals nie!" Es hat sich etwas neues ergeben. Der Knackpunkt beim korrekten Zugang zu Clintons Zeit ist, oder war immer das Drekkana. Da die Nakshatras nicht durchschaubar genug für sie sind bleibt ansich nur die Möglichkeit das D3 zu erkennen. Es gibt verschiedene Hinweise, die auf den Lagna im ersten Abschnitt Zwillinge hindeuten.(da 20.00uhr schon immer eine ihrer öffentlich möglichen Zeiten war, besteht auch aus dieser Richtung eine gute Chance.
Deshalb hier nocheinmal ein Versuch der dieszeitigen Dasha-beschreibungen für sie:
Das Maha-dasha ist der Mond(und entscheidend ist auch die unmittelbare Aktivierung von Planeten in Krebs) Sie werden sozusagen auf der ersten Dasha-ebene bedeutsam. Das Bukthi ist der Jupiter.Als Herr über Verträge, politische Gegner(7) und als Herr von Öffentlichkeit(10) hat er im 6.Haus Schwierigkeiten durch Kampf, Krankheit, aber auch (Ketu/Rahu) Internet. Diese Unter-Phase läuft von ca. Anfang 2016 bis Frühjahr 2017. Zur 3.Phase (vidasha) sag ich mal soviel: Ich halte die kurze Sonnenzeit, die über ca. 1 Monat läuft für genau das Thema, welches jetzt für neue Schlagzeilen sorgt. Radikal macht sie als H3 in 5 mit Aspekt auf 11 die Aussagen: politisch eigene Meinung beschäftigt sich mit Erfolgshaus zwecks neuer Werte/Gewinne.: Die Person um die es gent, Jill Stein ist Widder(Chandra-Lagna). Sie wird angezeigt durch den Mond-aspekt auf das 4.Haus.(welches nicht zwangsläufig mit Clintons eigener Partei zu tun hat). Man kann die Sonne auch dadurch erkennen,..daß sie ca. gegen 13.Dez zu Ende ist (die Frist-zeit für eine Neuzählung bezüglich des Wahlergebnisses).Aber auch, daß sie die Konjunktion Me/Ve auslöst, die ein Yoga für H.Clinton im Haus des Erfolgs darstellt.(ansich sogar das Raja-yoga). Aber dennoch liegt das gesamte Haus mit Inhalt zu dieser Zeit nicht günstig. Auch Jupiter selbst zeigt Probs. Er liegt zwar vom Mond aus im 9.Haus mit Aspekt auf diesen,..aber nach Lagna wäre er Kendra-adhipati(7/10), liegt im 6.Haus an der Grenze von Vriddha/Mrita-avastha(planetare Zonen) und im Shad Bala kommt er auch nicht günstig weg. Auf der 3.Ebene des Antara-dasha wird egal um welchen Planeten es geht,..dieser vom Mond aus im 8.Haus und von Jupiter aus im 12.Haus liegen,..was grundsätzlich nicht günstig ist als kombinierte Konstellation (und schon garnicht für einen Sieg von diesen Ausmaßen,..man muß bedenken, daß H.Clinton dieses Jahr schon genug Ehre empfangen hat,..mehr als viele andere Menschen jemals zusammen bekommen würden).

Wie gesagt,..man kann z.B. jetzt die nächste Zeit die Ereignisse weiter beobachten und mal schauen, was das Rashi dazu sagt.?
Ich habe natürlich schonmal weitergesucht (für den Lagna in 0°-10°Zwillinge)...und komme auf 19.47uhr. Der AC im Navamsha wäre dann in scorpio/6.Haus gelegen.(mit einem Aspekt von Venus.) Der Mond liegt dann im 10.Haus/Löwe. Sein Herrscher(So) im 2.Haus=politische Familie. Und Ju als Sign. für den Ehemann liegt als H2;5 in 11/Jungfrau mit Aspekt auf 5(eigenes Haus). (das ist der Lagna von B.Clinton/...das wird auch durch ihren Chandra-Lagna im Rashi angezeigt). Ich meine, auf unterschiedliche Weise,...ihr Jupiter liegt natürlich in scorpion im Rashi.

bis dahin erstmal,...Grüße, Steffen!..



Von steffen am 11.28.2016; 07:38:37 h [1321 Hits]

You have to log in order to be able to write an article.

.

Login

Login
Registration.
.
Forgotten password?
.
.

xxnoxx_zaehler