Onlineseminare - www.astrovedic.de
Neue Basisausbildung in Alzey am 21./22. April - Neue Basisausbildung (online) ab 25. April 2018 - Horoskop & Chakren 17./18. März in Rüti/ZH
.

Termine

 

Onlineseminare


Seit Herbst 2007 bieten wir unsere Aus- und Weiterbildung auch in Form von Online-Seminaren an. Sollten Sie noch nie an einem solchen Webinar teilgenommen haben, dann laden wir Sie herzlich zu kostenlosen und unverbindlichen Teilnahme an einem unserer Unterrichte ein. Melden Sie sich einfach über unser Kontaktformular mit dem Stichwort "Probeunterricht".

 

Unsere Online-Seminar bieten wir in 3 Kategorien an:

  • Basisausbildung - die nächste Basisausbildung beginnt im Oktober 2016 - weitere Infos finden Sie hier
  • Aufbaustudium - unser Aufbaustudium besteht aus Online-Seminaren mit renommierten ausländischen Referenten (jeweils in englisch mit deutscher Übersetzung) und aus Seminaren, die Nicholas und Gudrun Lewis halten. Weitere Infos finden sie hier
  • Offene Abende - dieses Angebot richtet sich an alle Interessenten, die sich auf dem Laufenden halten möchten oder ihr Wissen immer wieder einmal auffrischen möchten. Die jeweils aktuellen Termine finden Sie in unserem Kalender

 

Unsere nächsten Veranstaltungen:

Medizinische Astrologie - Übungsabende/Supervision

Als fortlaufendes Angebot für alle, die die medizinsch-astrologische Weiterbildung absolviert haben, möchten wir wieder 5 Übungsabende im 1. Halbjahr 2018 anbieten.

Einmal monatlich treffen wir uns online und diskutieren ein Fallbeispiel, das ca. 2 Wochen vorher an alle TN geschickt wurde. Die Beispiele können auch aus der Gruppe eingereicht werden, wobei wir vermutlich nicht alle Beispiele aufgreifen können. Dennoch sollte durch diese Übungen das Erlernte gefestigt und vertieft werden.

Termine 2018: 13. Feb, 15. März Donnerstag!!!), 24. April, 29. Mai und 19. Juni 2018

Kosten: 5 Live-Online-Seminare - 75 Euro

Nur für Absolventinnnen und Absolventen der Medizinisch-astrologischen Weiterbildung 2017. Wer gerne nachträglich einsteigen möchte, kann die Weiterbildung als Videoausbildung nachholen (in Form von Videounterricht mit persönlicher Betreuung) - bitte fragt in diesem Fall bei uns an.

Supervision-Flatrate

Wir möchten zukünftig für alle Studentinnen und Studenten ein fortlaufendes Supervisionsangebot zur Verfügung stzellen, damit alle diejenigen, die erfolgreich die Basisausbildung absolviert haben und evtl. auch schon die Prüfung abgelegt haben, zuverlässig Unterstützung für die eigene Beratung bekommen.

Individuelle Supervisionsstunden können sowohl bei Jutta Stützle als auch bei Gudrun Lewis gebucht werden.

Ab 28. Februar werden wir jeweils 4 mal pro Monat eine Supervisionsstunde anbieten. Alle angemeldeten Teilnehmer und Teilnehmeinnen können dann kurzfristig ihre Horoskope einreichen und an allen 4 Terminen monatlich teilnehmen. Die Horoskop werden auf der Basis der Eingangs-Reihenfolge oder auch der Dringlichkeit ausgewählt. Sollte einmal kein Horoskop eingereicht werden, werden wir ein Übungsbeispiel präsentieren)

Die Zeiten werden sein: Montags abends ab 19.30 h (1 Mal pro Monat mit Jutta) oder Mittwoch nachmittags ab 16.00 h (3 Mal pro Monat mit Gudrun)

Die genauen Termine für den März sind Mo, den 26. Februar (vorgezogen), Mi, den 14. März, Mi, den 21. März und Mi, den 28. März.

April: Mi, 4. April; Mo 9. April, Mi 18. und Mi 25. April. Mai und Junitermine folgen.

Kosten: Um den Ablauf mit möglichst wenig bürokratischem Aufwand zu gestalten, bieten wir testweise eine Flatrate an. Mit 25 Euro im Monat habt Ihr die Möglichkeit, an 4 Supervisionssitzungen von ca. 1 Stunde teilzunehmen. Wer nur montags teilnehmen kann, kann für 25 Euro drei Monate buchen. Dieses Angebot läuft als "Testphase" vom März bis Juni 2018. Beginn ist der 28. Februar. Dieser Termin wird nicht gesondert berechnet, sondern in den März hineingenommen. 

 

Bitte beachtet: Der Supervisionsunterricht ist unabhängig von unserem 
"Supervisionsmodell", das im Juni beginnen wird. Die Teilnehmerinnen
des Supervisionsmodells haben lediglich Vorrang mit Ihren Horoskopen,
doch im Supervisionsunterricht kann grundsätzlich jede/r teilnehmen mit
abgeschlossener Basisausbildung

**********2018***********

Zusatzausbildung Medizinische Astrologie mit Zertifikat im VideoPLUS Format

Referenten: Nicholas Lewis & Gudrun Lewis-Schellenbeck

Beginn: Januar 2018

Ablauf: Ab sofort können die ersten 3 Lektionen als Videos angefordert werden. Diese beinhalten jeweils Übungen, die entweder eingereicht werden können oder die im Folgevideo besprochen werden und somit selbst überprüft werden können. Dann treffen wir uns Ende Januar zu einem Live-Unterricht und hätten bis dahin gerne von jedem/r TN eine schriftliche Übung. Anschließend gibt es wieder 3 Lektionen usw.

Zeitplan:

  • 3 Videos anfordern - 1 Übung einreichen - 1. LIVE Unterricht am Di, den 30. Januar 2018
  • 3 weitere Videos - 1 Übung plus 1 Fallstudie einreichen - 2. LIVE Unterricht am 27. Februar 2018
  • 3 weitere Videos - 1 Übung plus 1 Fallstudie einreichen - 3. LIVE Unterricht am 20. März 2018
  • 3 weitere Videos - 1 Fallstudie einreichen - 4. LIVE Unterricht am 10. April 2018
  • 3 weitere Videos - Abschlussprüfung - 5. LIVE Unterricht am 8. Mai (Besprechung der Prüfungsarbeit)

 

Dauer: 15 mal 90 Minuten

Kosten: 240 Euro für die Teilnahme inkl. 3 Fallstudien - ohne Zertifiatswunsch; 300 Euro für die Korrektur von 3 Fallstudien und der Abschlussarbeit (mit Zertifkat) - Grundsätzlich zahlbar in 2 Raten (1. Hälfte Januar, 2. Hälfte März - abweichende Zahlungsmodalitäten auf Anfrage)

Inhalte: Nach dem erfolgreichen Abschluss vieler unserer SchülerInnen im Vorjahr, möchten wir eine zusammenhängende, umfassende astro-medizinische Zusatzausbildung anbieten auch in Form der VideoPLUS Ausbildung anbieten. Wer drei umfassende Fallstudien einreicht und die Abschlußarbeit am Ende der Ausbildung mit gutem Ergebnis absolviert, erhält ein Zertifikat für die "Weiterbildung in medizinischer Astrologie".

Für diejenigen, die bereits Grundwissen in medizinischer Astrologie mitbringen, bieten wir einen Preisnachlass an (bitte anfragen), doch wir empfehlen unbedingt die volle Teilnahme, damit wir alle auf der gleichen Basis stehen. Diese Zusatzausbildung ist nur insgesamt buchbar, kann jedoch in monatlichen Raten gezahlt werden.

Inhalte:

  • Bestimmung der ayurvedischen Konstitution
  • Gute/schlechte Gesundheit im Horoskop einschätzen
  • Berechnung der Lebensspanne
  • Kurze medizinische bzw. anatomische oder pathologische Einführung in wichtige Krankheitsbilder und Organsysteme
  • Unfälle und Operationen
  • Zuordnungen der Planeten und Zeichen zu den Organsystemen und Erkrankungen
  • Hinweise für akute bzw. chronische Erkrankungen
  • Hinweise auf Verlauf bzw. Genesung
  • Beurteilung der gesundheitlich schwächenden Faktoren
  • zahlreiche Beispiele
  • Psychische Erkrankungen - seelische Stabilität

Online-Aufbauseminar : Prognose Intensiv

Beginn: 6. Februar - Prognose Intensiv mit Gudrun Lewis

Praxisorientiertes Online-Seminar über 8 Abende zur Vertiefung und Erweiterung der prognostischen Arbeit - Ziel dieser Weiterbildung ist es, die verschiedenen prognostischen Methoden kombiniert einsetzen zu lernen und sich dazu der Möglichkeiten der Software Kala zu bedienen.

  • Kurze Einführung in das Varshaphala
  • Kurze Einführung in die Bedeutung der Eklipsen
  • Wiederholung der Transitdeutung und Erläuterung der praktischen Anwendung für Jahresanalysen und Prognosen
  • Übungen, gerne auch an Beispielen aus der Gruppe

Kosten: 150 Euro (ohne Übungseinsendung) / 195 Euro (mit Einsendung von 3 Übungen)

Unterrichtstermine: 6. Feb,, 20. Feb, 13. März, 27. März, 3. April, 17. April, 1. Mai, 15. Mai 2018

 

Prüfungsvorbereitung 2018

Beginn:  Januar 2018

1. Abend: Unterricht - Astronomie - 29. Januar

2. Abend: Prüfung Astronomie - 5. Februar

3. Abend: Prüfung Zeichen, Planeten, Häuser und Vargas - 19. Februar

4. Abend: Besprechung 1. Fallstudie - 5. März

5. Abend: Prüfung Yogas - 19. März

6. Abend: Prüfung Vimsottari Dasa - 9. April

7. Abend: Prüfung Rahu-Ketu - 23. April

8. Abend: Prüfung Muhurta und Nakshatras - 7. Mai

9. Abend: Besprechung von Fallstudie 2 - 14. Mai

10. Abend: Prüfung Transite, Shad Bala und Ashtaka Varga - 4. Juni

 

Dauer: 10 mal 90 Minuten mit Jutta Stützle plus 2 Horoskopbesprechungen mit Gudrun und/oder Jutta

Kosten: 200 Euro

Dieses Online-Seminar dient zwar der Preufungsvorbereitung, kann jedoch von allen, die an der Festigung und Erweiterung ihres Wissens interessiert sind, belegt werden. Es besteht keine Verpflichtung zur Absolvierung der Pruefung.

 

 

Offene Abende

 

Jahresvorschau 2018 am Freitag, den 12. Januar 2018 um 19.30 h mit Gudrun Lewis

  • kostenlos für alle unsere aktiven Studentinnen und Studenten, 15 Euro für alle anderen TN

 

Info-Abend zur Prüfung 2018 am Dienstag, den 9. Januar 2018 um 19.30 h mit Gudrun Lewis

  • kostenlos und unverbindlich

Info-Abend zur neuen Online-Ausbildung (Beginn April 2018) am Dienstag, den 23. Januar 2018 um 19.30h  mit Gudrun Lewis

  • kostenlos und unverbindlich

Wer interessiert ist an der Ausbildung, jedoch nicht teilnehmen kann, kann die Aufzeichnung anfordern!!

 

 

Login für die Online Veranstaltungen mit Gudrun Lewis:

https://zoom.us/j/9093031008

Login für die Online Veranstaltungen mit Jutta Stützle:

https://zoom.us/j/3091081008

 

Alle unsere Seminare können einzeln belegt werden. Für einige der Themen ist gutes Vorwissen eine Bedingung. Fragen Sie im Zweifelsfall einfach nach und wir helfen Ihnen bei der Einschätzung, ob ein bestimmtes Seminar für Sie geeignet ist.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 11843 mal angesehen.

.
.

xxnoxx_zaehler